Markierte Einträge "Bildungsagenten"

Zukunftstag.jpg

Ideenwerkstatt in Vahingen Enz (16.10.2017)

Do. 12.10.17: Ein Team von fünf Bildungsagent*innen unterstützt mit Workshops zu Nachhaltigkeit und Gemeinschaft den Zukunftstag am Stromberg Gymnasium in Vahingen Enz. Der Tag wurde von den Schüler*innen der 12. Klasse organisiert und ist Teil eines groß angelegten Projektes "Schule als Zukunftsstaat". Seit einem Jahr bereiten sich die Schüler*innen darauf vor, gründen Parteien und Unternehmen, um im Februar eine Woche lang Gesellschaft zu spielen. Nach Regeln, wie sie es sich wünschen.

Weiterlesen


DSC01015.jpg

Bildungsagenten: Schüler*innen gestalten eigenen Zukunftsstaat (29.07.2015)

In Bad Friedrichshall simulieren Schülerinnen und Schüler ihren eigenen Zukunftsstaat. Dabei unterstützt sie eine Gruppe junger Aktivist*innen, die mit ungewöhnlichen Methoden das Bildungssystem auf den Kopf stellen.

Weiterlesen


Bildungsagenten TübingeneBildungsagent*innen aus tübingen

Bildungsagententreffen in Tübingen (14.07.2015)

Vom 3. bis zum 5. Juli trafen sich Bildungsagenten und weltwaerts-Rückerende in Tübingen um dort die WIND-Gruppe stärker zu vernetzen und zu aktivieren, sowie auch eine inhaltliche und organisatorische Kooperation mit der Ideenwerkstatt Bildungsagenten auszubauen.

Weiterlesen


Herbsttreffen BildungsagentenHerbsttreffen BildungsagentenBildungsagenten-Treffen 2Bildungsagenten-Treffen 2

Sanfter Regen und bunte Ideen - Bericht vom Herbsttreffen der Ideenwerkstatt Bildungsagenten (12.11.2013)

Drei Tag abschalten, träumen und handanlegen war das Lebensgefühl auf dem ersten Treffen der Ideenwerkstatt Bildungsagenten von Ende Oktober bis Anfang November auf dem Klausenhof im Elzachtal bei Freiburg. 15 junge Menschen, „BildungsagentInnen“, hatten sich im alten Schwarzwaldhof eingerichtet und Grundgedanken unsrer Wirtschaft hinterfragt, Apfelmuß eingekocht und dabei Pläne geschmiedet, wie wir unsere Gesellschaft, Wirtschaft und Globalisierung mitgestalten können.

Weiterlesen